Archiv März 2007

Märzenbecher Wanderung

Mit dem Auto A7 bis Herbrechtingen. In Herbrechtingen zum Parkplatz “Eselsburger Tal”. Nun der Brenz folgend auf linker Seite bis zur Ortschaft Eselsburg. Wem ein asphaltierter Weg nicht passt, läuft einfach vom Hallenbad aus rechts der Brenz entlang. Kurz vor Eselsburg führen sie an einer Brücke wieder zusammen. An der Wirtschaft links vorbei bis zur nächsten Kreuzung. Nun rechts. Stets dem Flußlauf folgend an linker Seite sieht man nun den ganzen Berghang übersäät mit Märzenbechern. Teils sogar als weißes Meer an Blüten. Warten Sie zum fotographieren. Die Blumen kommen auch noch bis nahe an den Wegerand. Denn die Bodenoberfläche ist nicht sehr stabil und würde die Vegetation empfindlich stören. Nun Vor bis zum Felsen der Burg Falkenstein. Ein hinaufsteigen ist zwar etwas beschwerlich aber lohnenswert. Geniessen Sie die Aussicht, bevor es oben entlang der Hangkante Richtung Anhausen weiter geht. Wenn Sie nun am Kloster Anhausen den Berg wieder herunter kommen, ist eine Einkehr im Gasthaus Rose angesagt, Zurück geht es durch das Kloster zur Fahrstrasse nach Herbrechtingen.Entlang der Strasse, so evtl.nach 300m nach überqueren der Brücke über die Brenz, geht es rechts ab. Man hält sich am besten in Richtung des Sendemastens. Wenn diese Kuppe geschafft ist geht es nur noch bergab an den Häusern entlang bis zum Hallenbad. Bzw. dem Wanderparkplatz an dem das Auto steht.

Strecke ca.12km  Zeit ca. 3,5 Std.

Kommentar hinzufgen 19. März 2007

Schöne Links!

Thomas Jack Wanner, Administrator von Ralph Altmanns BlogSeit heute sehen deine Permalinks viel schöner aus. Richtige Buchstaben sinnvolle Wörter und Datumsangaben, statt kryptischer php-Zeichen. Dein Hoster hat nämlich freundlicherweise das „Apache Mode Rewrite-Modul ” aktiviert und jetzt geht das wunderbar. Da mir im Vorfeld mein eigenes Blog abgeschmiert ist da das Modul vom Hoster zuerst nicht unterstützt wurde, habe ich gedacht ich probier das erstmal hier aus. Also immer fleißig weiterschreiben. Diesen Beitrag kannst du löschen, wenn du ihn gelesen hast. Oder stehen lassen, ganz wie es beliebt.

Grüßle vom Admin!

Kommentar hinzufgen 15. März 2007

Spaziergang um den Herrenbergsee

Eine wunderbare  Idee ist es an einem Samstagnachmitag um den Herrenbergsee zu laufen. Anfahrt über B29 Lorch in Richtung B297 Göppingen bis zum Abzweig Adelberg. Nach der Kurve an der Zachusmühle folgt anschließend gleich links eine Einfahrt zur Mittelmühle / Herrenmühle. Nach wenigen Metern befinden sich linksseitig die Parkplätze. So jetzt per pedes der Strasse entlang zur Herrenmühle. Schon sieht man die Anhöhe der Staumauer. Rechts hoch, und schon ist der Weg selbsterklärend. Rechts herum einem sogenannten Holzlehrpfad, an dem Kinder bis 10 / 12 Jahren ihre helle Freude haben werden. Es gibt regelrecht Dinge zu Be - Greifen. Tiere des Sees zu beobachten und immer wieder auf interesante Holzaktionen zu stossen. Nach Umrundung des Sees, und einem letzten Blick vom Überlauf zurück zum See  einfach den sanft abfallenden Weg folgen. An der Mittelmühle wieder zur Strasse und die paar wenigen Meter zum Auto sind gleich getan.

Strecke ca. 8 km  Zeit : mit Kindern sicher den ganzen Nachmittag

 

1 Kommentar 5. März 2007

The Iron Pizzaheads


Kommentar hinzufgen 2. März 2007

Hüttendienst am Rosenstein

Alle warten schon gespannt!

wann denn wohl wieder Hüttendienst auf der DAV Hütte auf dem Rosenstein von mir sein wird. Aber !!!! Nicht mehr lange. Am 26. - 28.Mai. Das Pfingstwochenende.


13 Kommentare 2. März 2007


Kalender

März 2007
M D M D F S S
« Jan   Apr »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Archiv

Kategorien